AEM F/IC 6 Gemisch- und Zündungscontroller

AEM F/IC 6 Gemisch- und Zündungscontroller

489,00 EUR

incl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Lieferzeit 2 Wochen

0 Bewertung(en) | Bewertung schreiben

Art.Nr.: 30-1910

Produktbeschreibung

 
AEM F/IC 6 Gemisch- und Zündungscontroller

Das AEM F/IC 6 ist die ideale und kostengünstig Lösung für nachträglich aufgeladene Saugermotoren!

Das F/IC verfügt über einen eigenen MAP Sensor bis 1,7 bar Ladedruck und erlaubt die Spätverstellung des Zündwinkels durch Verzögerung der Nocken- und Kurbelwellensensorsignale, sowie die direkte Antaktung der Einspritzventile mit einem Verstellbereich von +/- 100% ohne Manipulation des Luftmassenmessersignals, welches zu unerwünschten Veränderungen (Last, Zündung) führt . So können die original Einspritzventile, größere Einspritzventile oder auch Zusatzeinspritzventile problemlos betrieben werden. Eine drehzahl-/lastabhängiger 12V+ Steuerausgang erlaubt die Ansteuerung der einfachen VTEC/MIVEC Systeme oder anderer externer Systeme die unter besonderen Bedingungen zugeschaltet werden sollen.

Weitere Funktionen umfassen Spannungskalibrierung und Spannungsklemmen für 0-5V Sensoren, um Probleme die bei der nachträglichen Aufladung von Saugmotoren mit der Motorsteuerung auftreten können zu umgehen, und eine Kalibrierung des Breitbandlambdasondensignals damit das Steuergerät nicht gegen die gewünschten Gemischanpassungen arbeitet.

Die mitgelieferte Windows Software erlaubt eine professionelle Handhabung und Änderungen in Echtzeit sowie Data-Logging. Hierzu kann auch das Signal einer externen Breitbandlambdasonde eingespeißt werden.




Fuel & Ignition Controller Universal F/IC 6

WHAT IT DOES

AEM’s F/IC 6 is a PC-programmable piggy back controller that allows users to retard timing and add fuel to virtually any 4 and 6 cylinder engine - even on variable cam timing engines (VTEC, iVTEC, VVTi, MiVEC, etc). The F/IC works in parallel with the factory ECU and allows vehicles with CAN-BUS to retain the full functionality of the climate controls, cruise control, dash, and other components of the network.

WHY YOU WANT ONE
If you have boosted your factory engine, or plan to in the future, the AEM F/IC is an affordable alternative to a stand alone engine management system that still allows for powerful tuning. The F/IC can work with either factory or larger aftermarket injectors, and can even clamp a factory MAF so you can run boost with your stock mass air flow sensor. This allows someone with an OBD-II vehicle to easily and safely add a turbo or supercharger to their vehicle yet still maintain every day driveability.

PRODUCT FEATURES

Works with latest OBD-II race vehicles including those with variable valve timing
Variable valve timing controller based on engine RPM and load
Injector inputs with simulated injector load used when remapping OEM injectors
Injector controller for either remapping of ECU output (+/- 100% trim) or as a stand alone extra injector driver
21x17 maps with configurable load and RPM breakpoints
Analog in/out for remapping/clamping MAF
F/IC can draw power from PC USB for quick and easy calibration changes - even when it's out of the car!
On board 64K datalogger
Drives high or low-impedance injectors with use of Peak & Hold Injector Driver Box
Up to five channels of timing retard
On board 41PSIA (25PSI boost) manifold pressure sensor

NOTE:
The 30-1910 is a Universal Fuel/Ignition Controller and fits most 4 and 6 cylinder applications




http://www.aemelectronics.com/Images/Products/Installation%20Instructions%2030-1910.pdf

AEM F/IC 6 Gemisch- und Zündungscontroller

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Monster Sport

Got Smoke?

GrimmSpeed

Video